Belle Blanche-Salat

 

Dieses Rezept ergibt:
4 Portionen
Pro Portion:
kj/kcal: 

Für den Salat:
  • je 250 g weißer und grüner Spargel
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Butter
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Beet Kresse
  • 300 g Frico Belle Blanche Ziegenkäse mild
Für die Croûtons:
  • 200 g Nussbrot
  • 2 EL Butter
Für das Dressing:
  • 3 EL Speiseöl
  • 4-5 EL heller Balsamico-Essig
  • 1-2 TL süßer Senf
Käse zum Rezept: Frico Belle Blanche Ziegenkäse mild Frico Belle Blanche Ziegenkäse mild

Zum Käse


Für den Salat Spargel putzen, weißen Spargel ganz, bei dem grünen Spargel nur das untere Drittel schälen und den Spargel in Stücke schneiden. 500 ml Wasser mit Salz, Butter und Zucker aufkochen, weißen Spargel dazugeben und ca. zehn Minuten garen, grünen Spargel nach fünf Minuten zufügen. Spargel abtropfen und abkühlen lassen. Radieschen vom Grün schneiden, waschen, putzen und vierteln. Kresse vom Beet und Belle Blanche in ca. 1x1 cm große Würfel schneiden.

Für die Croûtons die Hälfte des Nussbrotes in kleine Würfel, die übrige Hälfte in Scheiben schneiden. Die Nussbrotwürfel in erhitzter Butter knusprig goldbraun braten.

Für das Dressing alle Zutaten verrühren, mit den Salatzutaten vermischen und auf Teller anrichten. Croûtons überstreuen und den Salat mit Nussbrotscheiben servieren.


 

Neue Rezeptsuche

Was zu Frico alles schmeckt?

Zur Reichweitenmessung setzen wir Cookies ein. Wenn Du diese Website weiterhin besuchst, erklärst Du Dich damit einverstanden.
Einverstanden